E-Blog
News zu E-Mobilität


Zwei Menschen, dahinter Elektroautos
05.08.2019

Elektrifizierende Zukunft - Marktprognose Elektroautos bis 2025

Eine kürzlich vom Dachverband des VCÖ, Transport & Environment, veröffentlichte Marktprognose zeigt, wie sich Elektroautos in den kommenden Jahren im EU-Raum entwickeln. Die Marktanalyse beschäftigt sich vor allem mit Eckpunkten wie Modellen, Produktionsstandorten, Trends, Technologien und natürlich mit dem Thema Wachstum im Bereich Elektromobilität. Wir haben die spannenden Einblicke kurz für Sie zusammengefasst.
Mehr erfahren
High-Power-Charger Graz
25.07.2019

SMATRICS erweitert HPC Ladenetz

Schnellladen ist gut, Ultra-Schnellladen besser! Mit bis zu 350 kW Ladeleistung können Kundinnen und Kunden von SMATRICS in unmittelbarer Nähe zum Autobahnknotenpunkt A2 und A9 (Ausfahrt Flughafen Graz) künftig innerhalb von 5 Minuten bis zu 100 km laden. Es stehen vier High-Power-Charger (HPC) mit jeweils 150 kW bereit.
Mehr erfahren
3 Männer vor Hornbach E-Ladestation
08.07.2019

HORNBACH setzt bei E-Mobilität auf SMATRICS

Aus der Reihe Best Practice: HORNBACH ist Vorreiter für E-Mobilität in der Baumarktbranche. Die Baumarktkette hat sich zum Ziel gesetzt, an ihren Filialstandorten in Österreich Ladeinfrastruktur für Elektroautos zu implementieren. Dafür hat HORNBACH sich SMATRICS als erfahrenen Umsetzungspartner an die Seite geholt.
Mehr erfahren
2 Männer vor E-Auto an einer Ladestation
02.07.2019

ÖBB erweitern ihr Ladenetz

Für die ÖBB und ihren Technologie-Partner SMATRICS hat der barrierefreie Zugang zu Ladestationen oberste Priorität. Durch Roamingvereinbarungen können ÖBB-KundInnen ab sofort mit nur einer Karte an 3.500 Ladepunkten Strom tanken. Auch das ÖBB-Ladenetz wächst weiter: 36 Standorte sind österreichweit bereits mit ÖBB-Ladestationen ausgestattet - bis Jahresende kommen noch 11 weitere dazu.
Mehr erfahren
Logo von Salzburg Summit
19.06.2019

SMATRICS ist Mobilitätspartner des Salzburg Summit

Der erstmals im Juli stattfindende Salzburg Summit steht unter dem Generalthema „Innovationsstandort Europa – 5 vor 12?“ und behandelt als neues Format die Chancen und Herausforderungen für Europa in den Bereichen Innovation und Technologie für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern stellt SMATRICS dabei eine umweltfreundliche Shuttle-Flotte zur Verfügung und positioniert sich als Mobilitätspartner.
Mehr erfahren
Foto von CEO Hauke Hinrichs
29.05.2019

Mehr Transparenz in der Elektromobilität

Genauigkeit und Nachvollziehbarkeit von Ladevorgängen sind essentielle Themen in der E-Mobilität, die es zu lösen gilt. Einen entscheidenden Beitrag dazu leistet die einheitliche, interoperable und diskriminierungsfrei erhältliche Transparenzsoftware, die verschlüsselte Daten von der Ladesäule bis zum Rechnungserhalt dem Endkunden transparent machen soll. Nukleus ist der neu gegründete S.A.F.E.-Verein. SMATRICS-COO Hauke Hinrichs wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden der für alle Marktplayer offenen Initiative gewählt.
Mehr erfahren
Pressekonferenz BEÖ und SMATRICS
16.05.2019

BEÖ und SMATRICS: Zusammenschluss zu Österreichs grösstem Ladenetz

Mehr Power für Elektromobilität. Einen wichtigen Meilenstein setzen jetzt die elf Partnerunternehmen des Bundesverbands für Elektromobilität (BEÖ) und SMATRICS: Sie vernetzen ihre Ladestationen zu Österreichs größtem und schnellstem Ladenetz. Künftig stehen damit 3.500 öffentlich zugängliche Ladepunkte zwischen Wien und Bregenz zur Verfügung. Diese Partnerschaft bedeutet für E-Autofahrer, dass sie mit ihrer jeweiligen Ladekarte BEÖ- oder SMATRICS-Ladestationen aktivieren können.
Mehr erfahren
E-Auto vor eine Handelsunternehmen
09.05.2019

Elektromobilität - eine Chance für Handelsunternehmen

Laden im öffentlichen Raum ist ein wesentlicher Faktor für Elektromobilität. Geladen wird künftig vor allem während des Einkaufens. Mit Lademöglichkeiten für E-Autos an Filialstandorten schaffen Handelsbetriebe einen zusätzlichen Service für KundInnen und erhöhen damit Wettbewerbsfähigkeit und Standortattraktivität. Große Retailunternehmen wie Hornbach, REWE oder Metro machen es vor und haben an ihren Standorten bereits Ladestationen für Elektroautos umgesetzt.
Mehr erfahren
Mann neben Auto bei E-Ladestation
07.05.2019

Elektromobilität für Energieversorger und Stadtwerke

Elektromobilität ist die neue Chance für EVUs und Stadtwerke zusätzliche Umsätze zu lukrieren und durch die Erweiterung des Portfolios den Kunden nachhaltig an das Unternehmen zu binden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit geringstem personellen Aufwand zum professionellen E-Mobilitätsanbieter werden.
Mehr erfahren
Mann mit Ladestation
07.05.2019

Warum Elektromobilität Stadtwerken bei der Kundenbindung hilft

Als Hauptaufgabe der Stadtwerke wird vielerorts immer noch die Versorgung der Bürger mit Strom, Gas und Fernwärme gesehen. Hier gelten sie als zuverlässige Partner. In Zeiten von Unbundling und Deregulierung gilt es jedoch neue Kompetenzen zu beweisen.
Mehr erfahren
Logo von Forum Alpbach
26.04.2019

SMATRICS ist Mobilitätspartner des Europäischen Forum Alpbach

Auch 2019 setzt das Europäische Forum Alpbach auf nachhaltige, umweltfreundliche Mobilitätslösungen und vertraut in Sachen Elektromobilität auf das Know-How und die Branchenerfahrung von SMATRICS.
Mehr erfahren
3 Männer vor E-Auto
10.04.2019

SMATRICS kooperiert mit ZhiDou GreenGo

SMATRICS kooperiert künftig mit ZhiDou GreenGo, dem chinesischen E-Auto- und Transporter Hersteller und bietet dessen Kunden umfassende Ladelösungen.
Mehr erfahren
Ing Peter Koch
27.03.2019

„Eine meiner klügsten Entscheidungen.“

Zu wenig Reichweite, nicht alltagstauglich, zu teuer – wenn es um das Thema Elektromobilität geht, sind die Urteile oft von Beginn an klar. Dass E-Mobilität aber trotzdem funktioniert und bereits im Alltag österreichischer Unternehmen angekommen ist, beweisen unter anderem Firmen wie die Spenglerei Koch in Wien. Bereits im Jahr 2013 wurde der gesamte Fuhrpark elektrifiziert - mit positiven Auswirkungen auf die (Umwelt)-Bilanz.
Mehr erfahren
25.03.2019

Elektromobilität im Tourismus: Greenstorm und SMATRICS zeigen, wie’s geht

Die Mission von Greenstorm Mobility ist es, ‚die Welt ein bisschen grüner zu machen‘. Das Angebot umfasst neben E-Bikes und E-Autos auch intelligente Ladeinfrastrukturlösungen für Hotelbetriebe, die ihren Gästen ein umfassendes Service bieten möchten.
Mehr erfahren
13.03.2019

Ladestationen für E-Autos bei Hornbach

Hornbach setzt großen Schritt beim Thema Nachhaltigkeit und bietet seinen Kunden Schnellladestationen für Elektroautos. Die erste Station wurde beim Markt in Ansfelden eröffnet, eine Ausweitung der Ladeinfrastruktur ist für alle Hornbach Projektbaumärkte geplant. Im Hintergrund übernimmt SMATRICS die Umsetzung und den Betrieb.
Mehr erfahren