Karriere bei SMATRICS

Sie wollen einen Job mit Zukunft in einem innovativen Umfeld? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Elektromobilität gestalten möchten!

Bei SMATRICS finden Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einer überaus innovativen Branche. Wir bieten Ihnen alle Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten. Hierarchien halten wir flach und Entscheidungswege kurz. Wir sind wie unsere Branche: jung, kollegial, verantwortungsbewusst, offen. Attraktive Benefits wie: ein zentral gelegenes Büro, flexible Arbeitszeiten, Home Office, regelmäßige Teamevents, ein Zuschuss zum Mittagessen sowie diverse Freebees (Poolfahrzeuge, free coffee & fruits) ergänzen unser Angebot. 

 

Ihre Ansprechperson bei allen Fragen
Für Fragen rund um das Thema Karriere bei SMATRICS, Initiativbewerbungen und Praktikumsanfragen steht Ihnen Barbara Schmidt zur Verfügung.
Barbara Schmidt
People & Culture Officer

Benefits & Goodies

Zentral gelegenes Büro am Westbahnhof

Flache Hierarchien und Start-Up Mentalität

Raum zur persönlichen Entwicklung

Home Office Möglichkeit

Free Coffee & Fruits

Zuschuss zum Mittagessen

Weiterbildung

Nutzung der Poolautos

#NACHGEFRAGT
Was SMATRICS Mitarbeiter über ihren Job sagen
Katrin Weiss, Full-Stack-Developerin

Ich bin bei SMATRICS Teil eines Entwickler-Teams, das ein Charge Point Management System (CPMS) entwickelt. Konkret ist das ein System, welches für das Management der Ladestationen verantwortlich ist. Hierbei entwickle ich neue Features im Backend und Frontend, welche im Anschluss von Charge Point Operators genutzt werden. Da jede Ladestation im laufenden Betrieb mit unserem CPMS verbunden ist, ist unsere Tätigkeit mit viel Verantwortung verbunden. Dafür hat man das Gefühl, ganz nahe am Geschehen zu sein, da man direkt mit den Ladestationen kommunizieren kann.

Sita Meek, Head of Product Management

Ich analysiere Markttrends, vertrete die Stimme des Kunden in unserer Produktentwicklung und bin für die Kommunikation unserer Produkte verantwortlich. Mehr über Sita lesen Sie hier

Manuel Waltschek, Full-Stack-Developer

Zusammen mit anderen Entwicklern arbeite ich bei SMATRICS an spannenden und neuartigen Softwarelösungen. Konkret arbeite ich derzeit an einem Projekt für die Digitalisierung von Prozessen im Bereich des Fulfillment. Dabei entwickle ich mit meinem Team nachhaltige Konzepte und implementiere diese sowohl am Frontend, als auch am Backend. Mehr über Manuel lesen Sie hier.

Irfan Hadzijusufovic, Head of Development Team

In der Position „Head of Development Team“ bin ich für die fachliche Führung und Weiterentwicklung der Software Developer verantwortlich.
Zu meinen Aufgabenbereichen zählen die Ressourcenplanung, die Vorgabe von Coding- und Technologiestandards und ich bin in den Bewerbungsprozess mit eingebunden. Weiters stelle ich sicher, dass sich alle Kollegen in ihrer Rolle wohlfühlen. Ich sehe es als meine Aufgabe Kommunikation und eigenständiges Arbeiten zu fördern und mir ist wichtig, dass jeder in unserem Team einen Sinn hinter dem sieht, was er tut. Mehr über Irfan lesen Sie hier.

Swdorny ‘Swee-D’ Veliyath, IT Development & Operations

Mithilfe unterschiedlicher IT-Systeme ist es mir in IT Operations möglich, tief in die Materie einzutauchen. Besonders ist, dass wir in unserer Abteilung Protokolle nutzen, die speziell auf E-Mobilität zugeschnitten sind. Ein direkter Zugang zu allen Abteilungen und kurze Kommunikationswege erleichtern nicht nur die Zusammenarbeit in unserem Unternehmen, sondern stärken auch das familiäre Miteinander bei SMATRICS.