Partner & Kooperationen

kooperation smatrics interleasing e-mobilität
12.11.2020

SMATRICS kooperiert mit INTERLEASING

Die Vorteile für Unternehmen, die auf E-Mobilitätslösungen setzen, liegen auf der Hand: Die Kosten für die NoVA wie auch für die motorbezogene Versicherungssteuer entfallen. Zusätzlich gibt es für E-Flotten staatliche Förderungen und unternehmerisch genutzte PKW sind als reine E-Autos gänzlich vorsteuerabzugsberechtigt.
Mehr erfahren
turmstrom stromtankstelle
21.08.2020

Wie Tankstellen E-Mobilität integrieren: Turmstrom macht's vor

Die Doppler Gruppe erweiterte ihr Energieangebot um Elektromobilität. Unter der Marke Turmstrom entsteht ein unternehmenseignes Ladenetz für E-Autos - mit 100% Ökostrom. SMATRICS sorgt dabei im Hintergrund für den reibungslosen Betrieb.
Mehr erfahren
kooperation smatrics ald automotive
03.08.2020

Kooperation mit Full-Service-Leasing-Anbieter ALD Automotive

Die Vorteile für Unternehmen, die auf E-Mobilitätslösungen setzen, liegen auf der Hand: Die Kosten für die Nova wie auch für die motorbezogene Versicherungssteuer entfallen. Zusätzlich gibt es für E-Flotten staatliche Förderungen und unternehmerisch genutzte PKW sind als reine E-Autos gänzlich vorsteuerabzugsberechtig.
Mehr erfahren
SMATRICS EnBW HPC Elektro-Ladesäule
18.05.2020

SMATRICS EnBW: gemeinsames Tochterunternehmen von EnBW und SMATRICS

Wenn zwei Marktführer in Sachen E-Mobilität und Schnellladen ihre Kompetenzen bündeln wird es ultraschnell. Zusammen gründen EnBW und SMATRICS das Tochterunternehmen SMATRICS EnBW, das das größte österreichweite Ladenetz betreiben und den weiteren Ausbau des bestehenden SMATRICS Ultraschnellladenetzes in Österreich vorantreiben wird.
Mehr erfahren
Logos von SMATRICS und Carployee
02.03.2020

SMATRICS meets Carployee: innovative Partnerschaft für weniger CO2

Starke und innovative Partnerschaften sind gefragt, wenn es darum geht, das individuelle Mobilitätsverhalten in eine positive Richtung zu lenken. Vor allem Pendler legen regelmäßig teils sehr weite Strecken mit dem Auto zurück. Mit der neuen App Carployee können Sie ab sofort am Weg zwischen Wohnort und Arbeitsplatz mit Fahrgemeinschaften CO2 sparen und Vorteile sammeln. Der Elektromobilitäts-Pionier SMATRICS liefert das passendes E-Mobilitätsprodukt COMPANY CHARGING zum Laden der E-Autos am Unternehmensstandort.
Mehr erfahren
SMATRICS und A1 kooperieren
21.10.2019

A1 und SMATRICS bieten maßgeschneiderte Unternehmenslösung

Einfach Energie tanken: Durch den technischen Fortschritt im Bereich der E-Ladetechnik und der Elektroautos wird die Verfügbarkeit von E-Ladestellen am Arbeitsplatz, im Wohnungsbau und im öffentlichen Raum immer wichtiger. Dafür haben A1 und SMATRICS, der österreichische Elektromobilitätspionier, eine effiziente und einfach zu bedienende Ladeinfrastruktur für Unternehmen entwickelt.
Mehr erfahren
SMATRICS Ladelösungen für Flotten
16.10.2019

SMATRICS und Raiffeisen-Leasing kooperieren bei E-Mobilität

Durch die Zusammenarbeit der beiden Innovationsführer Raiffeisen-Leasing und SMATRICS, die im Jahr 2017 im Bereich Ladekarten begann, wird der Umstieg auf E-Mobilität noch effektiver, einfacher und günstiger. Immer mehr Unternehmer setzen nicht nur im Fuhrpark auf E-Mobilität, sondern implementieren die nötige Ladeinfrastruktur dafür auch auf ihrem Firmenstandort. SMATRICS bietet für diesen Anwendungsfall fix-fertige Ladelösungen: von der Installation über die Betriebsführung bis hin zur Abwicklung von Laden von Dienstwagenfahrern zuhause. Auf Wunsch übernimmt SMATRICS auch die Verrechnung eines vom Unternehmen festgelegten Tarifs für Mitarbeiter mit Privatfahrzeugen, Kunden oder Gäste.
Mehr erfahren
2 Männer vor E-Auto an einer Ladestation
02.07.2019

ÖBB erweitern ihr Ladenetz

Für die ÖBB und ihren Technologie-Partner SMATRICS hat der barrierefreie Zugang zu Ladestationen oberste Priorität. Durch Roamingvereinbarungen können ÖBB-KundInnen ab sofort mit nur einer Karte an 3.500 Ladepunkten Strom tanken. Auch das ÖBB-Ladenetz wächst weiter: 36 Standorte sind österreichweit bereits mit ÖBB-Ladestationen ausgestattet - bis Jahresende kommen noch 11 weitere dazu.
Mehr erfahren
Logo von Salzburg Summit
19.06.2019

SMATRICS ist Mobilitätspartner des Salzburg Summit

Der erstmals im Juli stattfindende Salzburg Summit steht unter dem Generalthema „Innovationsstandort Europa – 5 vor 12?“ und behandelt als neues Format die Chancen und Herausforderungen für Europa in den Bereichen Innovation und Technologie für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern stellt SMATRICS dabei eine umweltfreundliche Shuttle-Flotte zur Verfügung und positioniert sich als Mobilitätspartner.
Mehr erfahren
Pressekonferenz BEÖ und SMATRICS
16.05.2019

BEÖ und SMATRICS: Zusammenschluss zu Österreichs grösstem Ladenetz

Mehr Power für Elektromobilität. Einen wichtigen Meilenstein setzen jetzt die elf Partnerunternehmen des Bundesverbands für Elektromobilität (BEÖ) und SMATRICS: Sie vernetzen ihre Ladestationen zu Österreichs größtem und schnellstem Ladenetz. Künftig stehen damit 3.500 öffentlich zugängliche Ladepunkte zwischen Wien und Bregenz zur Verfügung. Diese Partnerschaft bedeutet für E-Autofahrer, dass sie mit ihrer jeweiligen Ladekarte BEÖ- oder SMATRICS-Ladestationen aktivieren können.
Mehr erfahren
Logo von Forum Alpbach
26.04.2019

SMATRICS ist Mobilitätspartner des Europäischen Forum Alpbach

Auch 2019 setzt das Europäische Forum Alpbach auf nachhaltige, umweltfreundliche Mobilitätslösungen und vertraut in Sachen Elektromobilität auf das Know-How und die Branchenerfahrung von SMATRICS.
Mehr erfahren