Immobilien

wohnbau right to plug
12.08.2020

SMATRICS begrüßt Erleichterungen für E-Mobilität im Wohnbau

Mit der Initiative „Right to Plug“ hat sich die österreichische Bundesregierung zum Ziel gesetzt, regulatorische Hindernisse bei der Implementierung und dem Ausbau von E-Lösungen im Wohnrecht abzubauen. SMATRICS begrüßt das von den Bundesministerinnen Leonore Gewessler und Alma Zadić präsentierte Maßnahmenpaket, mit dem auch im Wohnbau bessere Voraussetzungen für E-Mobilität geschaffen werden können.
Mehr erfahren
Erste Group setzt auf E-Mobilität
23.10.2019

Erste Group errichtet 36 E-Ladestationen am Headquarter

Die Erste Group setzt auf nachhaltige Mobilität und hat Anfang 2019 gemeinsam mit SMATRICS am Firmensitz am Hauptbahnhof die dortigen Parkplätze mit insgesamt 36 Ladestationen ausgestattet. An den Stationen kann jeder E-Autofahrer laden: Mitarbeiter und Kunden der Erste Group, Besucher des Erste Campus genauso sowie SMATRICS Kunden. Wir haben mit Renate Tomaschek, Geschäftsführerin der OM Objektmanagement GmbH - dem Facility Service-Dienstleister der Erste Group - gesprochen. Im Interview erzählt sie, wie die Implementierung der E-Mobilität in ihrem Unternehmen erfolgte und verrät, was Unternehmen vor der Realisierung des eigenen Projekts beachten sollten.
Mehr erfahren
18.08.2019

Elektromobilität bringt Mehrwert für Immobilien

Egal ob Shoppingcenter oder Firmengelände, mit dem Hochlauf der E-Mobilität wird jeder Parkplatz zu einer potenziellen Lademöglichkeit. Ladestationen für Elektroautos steigern den Wert von Immobilien und erhöhen deren Attraktivität.
Mehr erfahren
19.02.2018

E-Mobilität beeinflusst Kaufentscheidungen

Auch an der Immobilienwirtschaft geht das Thema E-Mobilität nicht spurlos vorbei. Und es handelt sich auch hier nicht um einen Trend, sondern vielmehr um eine grundlegende Veränderung in der Immobilienplanung, für Bauträger und Projektbetreiber genauso wie für Eigentümer und Mieter.
Mehr erfahren