Fuhrpark

Mann schreitet auf Auto vor Ladestation zu
20.05.2019

E-Mobilität für Stadtwerke

Stadtwerke haben einen guten Ruf als Versorger, Kunden halten ihnen langjährig die Treue. Trotzdem zwingt der Markt sie zu Veränderungen. Elektromobilität bietet Stadtwerken die Möglichkeit, die eigene Kompetenz auszubauen – ohne dabei selbst viel in personellen Aufwand investieren zu müssen.
Mehr erfahren
Auto vor E-Ladestation
15.05.2019

WEGWEISER E-FLOTTE FÜR FUHRPARKMANAGER

In diesem praktischen Leitfaden erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem Fuhrpark auf Elektromobilität umsteigen.
Mehr erfahren
26.04.2019

SMATRICS ist Mobilitätspartner des Europäischen Forum Alpbach

Auch 2019 setzt das Europäische Forum Alpbach auf nachhaltige, umweltfreundliche Mobilitätslösungen und vertraut in Sachen Elektromobilität auf das Know-How und die Branchenerfahrung von SMATRICS.
Mehr erfahren
Ing Peter Koch
27.03.2019

„Eine meiner klügsten Entscheidungen.“

Zu wenig Reichweite, nicht alltagstauglich, zu teuer – wenn es um das Thema Elektromobilität geht, sind die Urteile oft von Beginn an klar. Dass E-Mobilität aber trotzdem funktioniert und bereits im Alltag österreichischer Unternehmen angekommen ist, beweisen unter anderem Firmen wie die Spenglerei Koch in Wien. Bereits im Jahr 2013 wurde der gesamte Fuhrpark elektrifiziert - mit positiven Auswirkungen auf die (Umwelt)-Bilanz.
Mehr erfahren
elektrische Flotte des Eurpäischen Forum Alpbach 2018
09.08.2018

Elektrische Flotte beim Europäischen Forum Alpbach 2018

SMATRICS ist auch 2018 offizieller Mobilitätspartner des Europäischen Forums Alpbach und sorgt für einen umweltfreundlichen und emissionsarmen Shuttlebetrieb mit einer elektrifizieren Flotte sowie für Testfahrten mit den neuesten E-Modellen.
Mehr erfahren
Frau lädt elektrischen smart an Ladestation
24.07.2018

Best Practice: CSR Manager berichten

Die Reduktion von Treibhausgas-Emissionen ist aus den CSR-Strategien österreichischer Unternehmen kaum mehr wegzudenken. Dies resultiert einerseits aus Vorgaben der Europäischen Union, die für künftige Neuwagen-Flotten sehr strenge Ausstoß-Grenzen vorsehen, auf der anderen Seite gehört es im Jahr 2019 einfach zum guten Ton, mit Ressourcen und der Umwelt schonend umzugehen.
Mehr erfahren
Mann berechnet TCO eines Fuhrparks mit Taschenrechner
23.07.2018

TCO Vergleich: E-Auto vs. Verbrenner - eine Musterrechnung

Elektroautos gelten als teuer. Zu Unrecht, denn bei der Berechnung der Kosten reicht es nicht, sich nur die Anschaffungspreise anzuschauen. Entscheidend für die Wirtschaftlichkeit sind die Gesamtkosten über die Nutzungsdauer, die TCO.
Mehr erfahren
Präsentation des Hyundai Kona Elektro
20.07.2018

Hyundai Kona Elektro mit TOP Reichweite

Hyundai präsentierte im Rahmen einer Veranstaltung im Juli 2018 in der Nähe von Eisenstadt den neuesten Hyundai Kona Elektro und verriet Produktdetails zum reichweitenstarken E-SUV. Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst:
Mehr erfahren
Mann mit Ladestation
17.07.2018

Ladeinfrastruktur: Auf die richtige Wahl kommt es an

Zur E-Auto-Flotte gehört auch die passende Ladeinfrastruktur. Und für Unternehmen gilt: Nur intelligente Ladestationen sind gute Ladestationen.
Mehr erfahren
Elektroautos und Ladestation vor IKEA
13.07.2018

IKEA elektrifiziert Flotte weltweit

IKEA will Nachhaltigkeitsmeister werden und strafft seine bestehende CSR-Strategie. Fix verankert: die Elektromobilität. Künftig sollen Kunden ihre Lieferungen aus allen IKEA-Geschäfte in 30 verschiedenen Märkten mit Elektrofahrzeugen zugestellt bekommen.
Mehr erfahren
E-Auto Tesla vor Unternehmen
06.07.2018

E-Autos im Alltagsbetrieb

Der Trend zum Elektroauto ist noch nicht in allen Unternehmen angekommen. Immer noch gibt es Vorbehalte gegenüber der sauberen Technik. Zu Unrecht, wie die Erfahrungsberichte der Pioniere zeigen, die den Schritt zur Elektromobilität bereits gewagt haben.
Mehr erfahren
Mensch hält leuchtende Glühbirne. Daneben sind gestapelte Münzen zu sehen.
04.07.2018

Sind E-Autos günstiger als Verbrenner?

Letztlich dreht sich in Unternehmen alles um das Geld. Nur Firmen, die effektiv wirtschaften, sind am Ende auch erfolgreich. Der Fuhrpark ist dabei ein großer Kostenfaktor. Mit E-Autos lassen sich diese Kosten drastisch senken.
Mehr erfahren
Elektrischer Fuhrpark
07.06.2018

Drei Fuhrparkmanager und ein Unternehmer berichten aus der Praxis

Eine Steckdose macht noch keinen elektrischen Fuhrpark, im Gegenteil: Elektromobilität im Unternehmen ist eine komplexe Angelegenheit und erfordert Umstellungen. Dass dies trotzdem kein Grund zum Verzweifeln ist, zeigen unsere Interviews mit drei Fuhrparkmanagern und einem Unternehmer, die wir um Erfahrungsberichte in Sachen Elektromobilität im Unternehmen gebeten haben.
Mehr erfahren
UPS Elektro-Fahrzeug
14.05.2018

UPS und Arrival arbeiten an Pilotflotte mit Elektro-Transporter

UPS und Arrival arbeiten zusammen an einer Pilotflotte von 35 Elektro-Lieferfahrzeugen, welche noch dieses Jahr in London und Paris auf ihre Einsatztauglichkeit getestet werden sollen.
Mehr erfahren
rein elektrischer Iveco Transporter in der Stadt
24.04.2018

Diese elektrischen Transporter eignen sich für den Fuhrpark

Unternehmen haben dezidierte Anforderungen an eine Flotte. Oftmals werden Nutzfahrzeuge benötigt, um den geschäftlichen Ansprüchen gerecht zu werden. Elektrisch angetriebene Nutzfahrzeuge sind nicht nur umweltbewusst, sondern auch kostensparend und damit besonders im Stadt- und Verteilerverkehr eine vielversprechende Lösung. Wir zeigen Ihnen hier die Highlights der elektrischen Transporter, welche Ihren E-Fuhrpark optimal ergänzen:
Mehr erfahren
Plakatsujet Event Fuhrpark e-loaded von Leaseplan
15.03.2018

Fuhrpark e-loaded: LeasePlan richtet den Fokus auf E-Mobilität

Am Dienstag, 12.3.2018 wurden in der Ovalhalle im Museumsquartier in Wien brennende Fragen rund um das Thema E-Mobilität im Firmenfuhrpark von Experten der Branche hinterleuchtet. Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst.
Mehr erfahren
15.11.2017

Elektroroller von Vespa kommt 2018

Die Piaggio-Gruppe, Produzenten der weltberühmten Vespa, starten bereits 2018 mit der Produktion eines Elektrorollers mit rund 100 km elektrischer Reichweite und einer Ladezeit von 4 Stunden.
Mehr erfahren
Mehrere E-Autos und Mann der Auto lädt
13.11.2017

Elektromobilität im Unternehmen

Immer mehr Unternehmern verankern die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz in ihren Unternehmensphilosophien. Elektrische Firmenflotten und Pool-Fahrzeuge unterstützen die Nachhaltigkeitsstrategie dieser Betriebe und gehören bereits zum Arbeitsalltag.
Mehr erfahren