E-Ladenetz

12.01.2023

Zulassungszahlen: Weiterer Zuwachs bei E-Mobilität braucht bessere Rahmenbedingungen

Die steigende Zahl von Elektroautos in Österreich macht stärkere Anstrengungen auch im Bereich der Ladenetze notwendig. Der österreichische E-Mobilitätsspezialist SMATRICS empfiehlt ein Paket an Maßnahmen, um Engpässe zu vermeiden.
Mehr erfahren
VERBUND-CEO Michael Strugl und SMATRICS-CEO Hauke Hinrichs bei der Präsentation des Masterplan Ladeinfrastruktur 2030 © Himmelhoch
12.10.2022

Masterplan Ladeinfrastruktur 2030

In einer gemeinsamen Pressekonferenz präsentieren SMATRICS CEO Hauke Hinrichs und VERBUND CEO Michael Strugl einen umfassenden Maßnahmenplan, mit dem Österreichs Weg in eine erfolgreiche e-mobile Zukunft eingeleitet wird.
Mehr erfahren
16.12.2020

SMATRICS EnBW nimmt eine der Leistungsstärksten E-Ladesäulen Wiens in Betrieb

Die beiden neuen SMATRICS EnBW Ultraschnellladesäulen an der Shell Tankstelle in der Seestadtstraße gehören zu den schnellsten E-Ladepunkten in Wien. Unter der Marke Shell Recharge plant Shell, die E-Mobilität mit Schnellladesäulen für E-Autos an Shell Tankstellen voranzutreiben. Mit einer Ladeleistung von bis zu 300 kW ist das Laden von Elektro-Autos in nur wenigen Minuten möglich. Geladen wird zu 100% mit Ökostrom.
Mehr erfahren
24.02.2017

Woher kommt er nun - der Strom für Elektroautos?

Elektroautos gelten als besonders emissionsarm und umweltverträglich, unter der Voraussetzung, dass sie mit Ökostrom fahren. Das mag auf den ersten Blick logisch erscheinen, wobei man sich doch immer wieder fragt, woher der Strom zum Fahren wirklich kommt. In unserer Beitragsserie „Das Geheimnis der Elektroautos.“ wollen wir dem Phänomen auf den Grund gehen und klären, woher der Strom für die E-Autos tatsächlich kommt und welche Entwicklungen auf uns in den nächsten Jahren zukommen werden müssen, um eine ausreichende Abdeckung zu gewährleisten.
Mehr erfahren
19.11.2015

ABB verkauft Österreichs hundertste Highspeed-Ladestation an SMATRICS

Neuer Meilenstein in der Entwicklung der heimischen Ladeinfrastruktur: Die österreichweit hundertste von ABB verkaufte Highspeed-Ladestation wurde vor kurzem von SMATRICS errichtet. Beginnend mit dem ersten Highspeed-Ladenetz Österreichs im Jahr 2011 hat sich die Zahl der von ABB verkauften und in Betrieb genommenen Highspeed-Ladestationen innerhalb der letzten zwei Jahre verfünffacht.
Mehr erfahren
11.02.2015

Ladeanleitung und Bodenmarkierung machen das Laden einfacher

Sie sind seit kurzem begeisterte E-Auto-Besitzer, beherrschen aber den Ladevorgang bei ihrem E-Auto noch nicht intuitiv? Sie ärgern sich über einen Verbrenner, der erneut ihren Ladepunkt zuparkt? Kein Problem! Mit SMATRICS wird das Laden Ihres E-Autos immer einfacher.
Mehr erfahren