E-Auto

SMATRICS Winter Bonus 2018
30.11.2018

SMATRICS Winter Bonus: -20% auf Lade-Entgelte

Je tiefer die Temperaturen, desto weiter wandern die Heizregler in den roten Bereich. Im Auto wirkt sich das auf den Energieverbrauch und, im Falle eines E-Autos, auf den Ladebedarf aus. SMATRICS startet daher für seine Kunden einen Winter Bonus für die kalten Tage des Jahres.
Mehr erfahren
Audi e-tron quattro
02.09.2018
Neuer E-SUV von Audi

Audi e-tron - jetzt vorbestellen

Präsentiert wird er im Sommer 2018, auf den Markt kommen soll er Ende des Jahres - und jetzt kann man ihn um 1.000€ bereits vorbestellen: das erste Elektroauto aus dem Hause Audi - der Audi e-tron Quattro.
Mehr erfahren
Geschäftsmann an zwei E-Autos vorbeigehend
22.08.2018

Footprint verringern und Geld sparen mit Elektromobilität

In diesem praktischen Leitfaden "Footprint verringern, Geld sparen" erfahren Sie, welchen Beitrag Elektromobilität für die CSR-Strategie Ihres Unternehmen leisten kann.
Mehr erfahren
Elektroauto laden bei Billa
14.08.2018
Wie REWE erfolgreich elektromobil wurde

Der Umstieg auf Elektroautos

Der Umstieg auf Elektromobilität gelingt nicht von heute auf morgen. E-Autos stellen an den Fuhrparkmanager andere Anforderungen, als solche mit Verbrennungsmotoren. Ein Unternehmen, das sich schon frühzeitig mit E-Autos und Ladeinfrastruktur beschäftigt hat, ist REWE International AG. Wir führten mit Evelyn Ozinger, zuständig bei REWE für Elektromobilität und Nachhaltigkeit ein Gespräch darüber, welche Hürden REWE nehmen musste und warum weiter an der Strategie festgehalten wird.
Mehr erfahren
elektrische Flotte des Eurpäischen Forum Alpbach 2018
09.08.2018
SMATRICS ist offizieller Mobilitätspartner

Elektrische Flotte beim Europäischen Forum Alpbach 2018

SMATRICS ist auch 2018 offizieller Mobilitätspartner des Europäischen Forums Alpbach und sorgt für einen umweltfreundlichen und emissionsarmen Shuttlebetrieb mit einer elektrifizieren Flotte sowie für Testfahrten mit den neuesten E-Modellen.
Mehr erfahren
08.08.2018
Faktencheck - wir sprechen Klartext

Die häufigsten Mythen der Elektromobilität

E-Autos sind teuer? Der benötigte Strombedarf kann in der Zukunft nicht gedeckt werden und Elektromobilität wird tausenden Menschen den Job kosten? Für alle die (noch) nicht an die elektromobile Zukunft glauben, haben wir die häufigsten Mythen der Elektromobilität unter die Lupe genommen und sprechen Klartext.
Mehr erfahren
Mann berechnet TCO eines Fuhrparks mit Taschenrechner
23.07.2018
Kosten sparen durch Elektromobilität

TCO Vergleich: E-Auto vs. Verbrenner - eine Musterrechnung

Elektroautos gelten als teuer. Zu Unrecht, denn bei der Berechnung der Kosten reicht es nicht, sich nur die Anschaffungspreise anzuschauen. Entscheidend für die Wirtschaftlichkeit sind die Gesamtkosten über die Nutzungsdauer, die TCO.
Mehr erfahren
Präsentation des Hyundai Kona Elektro
20.07.2018
E-SUV mit großer Batterie zum Schnellladen

Hyundai Kona Elektro mit TOP Reichweite

Hyundai präsentierte im Rahmen einer Veranstaltung im Juli 2018 in der Nähe von Eisenstadt den neuesten Hyundai Kona Elektro und verriet Produktdetails zum reichweitenstarken E-SUV. Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst:
Mehr erfahren
Frau im Elektroauto
12.07.2018
Elektromobilität wirkt nach außen

E-Autos und ihre positive Wirkung auf das Image des Unternehmens

„Du bist, was Du fährst“ lautet das Motto, wenn es um die Außenwirkung von Elektromobilität geht, deren Eigenschaften wiederum das Image des Unternehmens positiv beeinflussen. Unternehmen, die sich in Sachen Elektromobilität engagieren, können damit in vielerlei Hinsicht beweisen, dass sie Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz ernst nehmen.
Mehr erfahren
Mann und Frau im Elektroauto
11.07.2018
Imagegewinn durch Elektromobilität

Mitarbeiter motivieren kann so einfach sein

Mitarbeiter sind die besten Botschafter fürs Unternehmen. Sind die Mitarbeiter dem Unternehmen gegenüber positiv eingestellt, tragen sie diese Einstellung auch nach außen und wirken so positiv auf die Reputation. Zufriedene Mitarbeiter tragen, zahlreichen Studien zufolge, maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei, erhöhen die Produktivität des Unternehmens, steigern den Erfolg im Vertrieb und sind kreativer.
Mehr erfahren
London Miniatur
18.05.2018
Der Weg zur CO2-freien Stadt

CO2-freie Zonen bereits 2020 in London

Der Bürgermeister von London, Sadiq Khan, hat klare Ziele für das britische Königreich. Er will London bis 2050 mit energieeffizienten Gebäuden sowie sauberem Verkehr und Energie zu einer CO2-freien Stadt machen. Null-Emissions-Zonen waren für das Jahr 2025 geplant, jetzt will der Bürgermeister diese jedoch bereits 2020 in Teilen Londons umsetzen.
Mehr erfahren
Mallorca-Panorama
12.04.2018

Adios: Mallorca verbannt Autos mit Verbrennungsmotor

Ein konsequenter Plan um die Energiewende voranzutreiben: Ab 2025 sollen auf den Balearen keine Dieselautos, ab 2035 auch keine neuen Benziner mehr zugelassen werden. Bis 2050 soll die Insel frei von Verbrenner sein.
Mehr erfahren
Feuerwehrauto mit Elektroantrieb
10.04.2018

E-Autos und Ladeinfrastruktur für die Feuerwehr

Tatütata, die Feuerwehr ist da - und zwar elektrisch. Möglich macht’s das erste elektrisch betriebene Einsatzfahrzeug von Kreisel, Rosenbauer und Linz AG. Kurze Wegstrecken zu Feuerwehreinsätzen sowie attraktive Förderungen machen die Integration von Elektrofahrzeugen im Feuerwehrbetrieb nachhaltig und sinnvoll.
Mehr erfahren
E-Auto Bild
03.04.2018

Elektroauto aus dem 3D-Drucker

Elektrisch, günstig und gedruckt? Das Elektroauto LSEV eines italienischen Start-Up Unternehmen besteht zum größten Teil aus 3D-gedruckten Teilen und soll bereit sein für die Massenproduktion.
Mehr erfahren
29.03.2018

4 Gründe für eine eigene Ladestation

Unser Leben ist oft von vielen kurzen Wegen geprägt. Vom Haus am Land zum Büro in der Stadt und wieder zurück, dann weiter zum Einkaufen und anschließend noch zum Sportplatz, um die Kinder vom Training abzuholen. Da ist oft eine ordentliche Portion an Flexibilität gefragt. Nicht nur von Ihnen, sondern auch von Ihrem E-Auto. Mit der eigenen Ladestation haben Sie dafür einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite, der sich Ihrem Lebenstakt in jeder Situation anpasst und zudem für Ordnung sorgt.
Mehr erfahren
E-Auto und Mann vor einer Ladestation
28.03.2018

Warum ihr nächster Firmenwagen ein Elektroauto sein sollte

Mit einem Elektroauto profitiert ein Unternehmen vom Entfall der NoVA und der motorbezogenen Versicherungssteuer, ein Mitarbeiter, dem ein Dienstwagen zusteht, spart durch die Sachbezugsbefreiung bis zu 7.300€ jährlich.
Mehr erfahren
27.03.2018

2020 bringt Seat sein erstes Elektroauto

2020 will Seat sein erstes rein elektrisch betriebenes Fahrzeug auf den Markt bringen. Im selben Jahr plant der Hersteller seinen beliebten Leon teilweise zu elektrifizieren und ihn als Plug-In-Hybrid Variante zu verkaufen.
Mehr erfahren
Kind betrachtet Lenkrad am Fahrersitz eines Tesla
19.03.2018

E-Auto Technik kinderleicht erklärt: Ladedauer, Ladeleistung, Reichweite

Ladedauer, Ladeleistung, Reichweite - Ihnen sind die Begriffe und Zahlen sicher schon zigmal untergekommen, dennoch sind Sie noch nicht ganz sicher im Umgang damit? Technik ist kompliziert, lässt sich zumeist aber trotzdem ganz einfach erklären. Wir sprechen fließend E-Auto und zeigen Ihnen wie einfach es ist:
Mehr erfahren
Mann zieht Stecker von der Ladestation
15.03.2018

Salzburg: Zusätzliche Förderungen für E-Mobilität

Im Rahmen der Klima- und Energiestrategie SALZBURG 2050 wird nun eine weitere Förderung, als Zusatz zur Umweltförderung des Bundes, vom Umweltressorts des Landes angeboten. Subventioniert werden Vorhaben, die zum Klimaschutz aktiv beitragen, darunter der Ausbau erneuerbarer Energie sowie E-Mobilitäts-Projekte.
Mehr erfahren
Plakatsujet Event Fuhrpark e-loaded von Leaseplan
15.03.2018

Fuhrpark e-loaded: LeasePlan richtet den Fokus auf E-Mobilität

Am Dienstag, 12.3.2018 wurden in der Ovalhalle im Museumsquartier in Wien brennende Fragen rund um das Thema E-Mobilität im Firmenfuhrpark von Experten der Branche hinterleuchtet. Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst.
Mehr erfahren
20.02.2018
Mehr Power für Österreichs beliebtestes E-Auto

Neuer E-Motor für den Renault ZOE

Renault stattet sein meistverkauftes E-Auto mit einem neuen Motor aus. Der R110 leistet 80 kW/109 PS, also 12 kW/17 PS mehr als sein Vorgänger der R90. Ebenfalls neu: Das serienmäßige Touchscreen-Multimediasystem sowie die Metalliclackierung in "Blueberry Purple".
Mehr erfahren
16.02.2018
Rekord bei Neuzulassungen weltweit

Mehr als drei Millionen E-Autos weltweit unterwegs

Laut aktueller Schätzung des ZSW beträgt Anfang 2018 der Bestand an Elektroautos und Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen rund 3,2 Millionen. Ein neuer Rekord, dann die Neuzulassungen stiegen im vergangen Jahr auf 1,2 Millionen elektrifizierte PKW.
Mehr erfahren
17.01.2018
Rund 154.000 Besucher stürmten die Messe Wien

Die Highlights der Vienna Autoshow 2018

Ein gelungener Auftakt für die Messesaison. 153.244 Besucher zählte die Messe Wien am Wochenende bei Österreichs größtem Autosalon. Auch E-Mobilitätsfans kamen auf ihre Kosten: Von Concept Cars über die bereits bekannten Modelle mit neuen Batteriekapazitäten und neuer Ladelösungen war für jeden etwas dabei.
Mehr erfahren
09.01.2018
Produktpräsentation auf der CES in Las Vegas

Byton Elektro-SUV soll Tesla Konkurrenz machen

Ein neues chinesisches Start-Up Unternehmen präsentiert in Las Vegas auf der innovativen Elektronikmesse (CES) sein erstes Elektro-Fahrzeug. Der E-SUV soll dem deutlich teureren Model X von Tesla Konkurrenz machen und ab 2019 erhältlich sein.
Mehr erfahren
22.11.2017
Neues schnellstes Auto der Welt?

Tesla Roadster: von 0 auf 100 in unter 2 Sek

Tesla Chef Elon Musk präsentiert den zweiten Roadster der Unternehmensgeschichte. Mit 400km/h und eine Reichweite von 1.000km bei Autobahngeschwindigkeit macht der Firmenchef ein weiteres Mal Schlagzeilen und lässt Herzen von Tesla-Fans höher schlagen.
Mehr erfahren
24.10.2017
E-Autos sind bereits alltagstauglich

Kein Grund zur Reichweitenangst

Eine aktuelle Studie des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) klärt auf: 94% der Autofahrten aller Österreicher sind kürzer als 50 Kilometer - E-Autos sind damit alltagstauglich.
Mehr erfahren
09.10.2017
Der neue Nissan Leaf

Version 2.0 des meistverkauften E-Autos der Welt

Vorhang auf für den neuen Japaner. Der Nissan Leaf ist das weltweit meistverkaufte E-Auto. Letzte Woche präsentierte der japanische Hersteller im Rahmen der Krone E-Mobility Play Days den reichweitenstärkeren Nachfolger des Erfolgsmodells.
Mehr erfahren
Kind sitzt im Auto
19.09.2017
Technik kinderleicht erklärt

E-Autos: Antriebsarten und Unterschiede

Schwindende Rohstoffe, wachsende Städte, vermehrtes Verkehrsaufkommen, immer mehr Abgase - E-Fahrzeuge sind das Konzept er Zukunft. Aber was bedeuten diese Abkürzungen - BEV, REX, PHEV, FCHEV eigentlich, welche in der E-Mobilitätsbranche so häufig genannt werden und was ist Unterschied zwischen Elektro-, Hybrid- und Plug-In-Hybrid-Fahrzeugen?
Mehr erfahren
Jaguar E-Type, i-Pace, Future-Type nebeneinander gereiht
11.09.2017
E-Variante I-PACE ab 2018

Ab 2020 alle Baureihen von Jaguar Land Rover auch elektrisch

Dr. Ralf Speth, Jaguar Land Rover CEO, verkündet offiziell, dass ab 2020 alle neuen Modelle auch als elektrische Variante angeboten werden. Es wird ein umfangreiches Portfolio aus Plug-In und Mild-Hybrid Modellen geben, um den Kunden eine zusätzliche Wahlmöglichkeit zu bieten. Bereits 2018 werden die ersten rein elektrischen betriebenen Jaguar I-PACE über die Straßen rollen.
Mehr erfahren
31.07.2017
Die feine englische Art

Großbritannien verabschiedet den Verbrenner

Mit der Verkündung des neuen Klimaplans ist es beschlossen, bis 2050 sollen keine Diesel- oder Benzinfahrzeuge mehr auf britischem Boden rollen. Der Beschluss bezieht sich auf alle Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Laut aktuellen Informationen sollen auch Plug-In Hybride von dem Beschluss betroffen sein.
Mehr erfahren
20.07.2017
Elaphe Propulsion Techologie

Der leistungsstärkste E-Motor aller Zeiten

Der slowenische Entwickler Elaphe Propulsion Technologies hat angeblich den leistungsstärksten Radnabenmotor am Markt in einen BMW X6 gebaut und getestet. Mit 440kw (590PS) Leistung und 6.000Nm Drehmoment geht das Auto ordentlich ab - und schlägt selbst den BMW i3.
Mehr erfahren
10.07.2017
Renault Kangoo Z.E. 33 R60

Neuer Elektro-Transporter mit 270km Reichweite

Die neue Batterie soll den Kangoo Z.E. 100 Kilometer weiter bringen als bisher. Ab Oktober gibt's ihn zu kaufen für einen netto Preis ab 21.200 Euro - bestellt werden kann er aber sofort.
Mehr erfahren
04.07.2017
Nissan verkündet Premierentermin

Im September Premiere des neuen Nissan Leaf

Bis dato hat Nissan ein Geheimnis, um die Premiere der neuen Generation seines Modells Leaf gemacht. Jetzt ist es soweit: Nissan verkündet den Premieren Termin des neuen Nissan Leaf EV und zeigt erste Bilder.
Mehr erfahren
04.07.2017

Gratis parken für Elektroautos

Sind Elektroautos nun die Zukunft oder nicht? Während sich diese Frage für manche - von Unwahrheiten und Mythen gespickt - in einer Schleife zu drehen scheint, sprechen wir Klartext: Elektroautos sind aufgrund vieler Vorteile keine hippe Zukunftsmusik. E-Autos sind bereits heute innovativer Alltag! Denn kein Fahrzeugtyp erfreut sich in Österreich einer größeren Beliebtheit.
Mehr erfahren
26.06.2017
Auch Daimler verabschiedet den Verbrennungsmotor

Ab 2020 smart nur noch als reines E-Auto

Nach Volvo will nun auch der deutsche Autokonzern Daimler seinen Kleinwagen smart ausschließlich mit Elektroantrieb verkaufen. Spätestens mit der nächsten Generation, welche ab 2020 bzw. 2021 erwartet wird soll der smart nicht mehr mit Verbrennungsmotor angeboten werden.
Mehr erfahren
20.06.2017
Opel Amera-e das neue Papamobil

Auch der Papst fährt elektrisch

Alle Arten von Fahrzeugen wurden als Papamobile bereits von den Päpsten in den Dienst genommen. Papst Franziskus jedoch ist der Erste der auf ein elektrisch betriebenes Gefährt, den Opel Ampera-e, setzt.
Mehr erfahren
19.05.2017
Verbrenner sterben aus

Volvo baut künftig nur noch E-Modelle und Plug-in-Hybride

Ausgezeichnete Nachrichten für die E-Mobilität: Volvo verabschiedet die Dieseltechnologie und wird künftig nur noch neue E-Modelle und Plug-in-Hybride bauen.
Mehr erfahren
19.04.2017
Skoda startet ins Elektro-Zeitalter

Skoda präsentiert Vision E SUV-Coupé in Shanghai

Spät, aber doch, springt Skoda auf den Zug der Elektromobilität auf und präsentiert den Skoda Vision E auf der Automesse in Shanghai. Mit dem stylischen SUV-Coupé beweist Skoda, dass nicht nur Nobelmarken wie Jaguar oder Tesla, begehrenswerte Batteriefahrzeuge bauen können.
Mehr erfahren
Banknoten
24.03.2017

E-Auto Förderungen für Unternehmen

Im Rahmen der Förderaktion 2017/2018 werden PKW mit Elektro-, Brennstoffzellen- und Plug-In-Hybrid Antrieben sowie Range Extender mit einer Förderung von bis zu 3.000€ unterstützt. SMATRICS hat die wichtigsten Informationen zusammengefasst und erklärt Ihnen wie Sie als Unternehmen eine Förderung bekommen.
Mehr erfahren
01.03.2017

E-Auto Förderung für Private

Zentrale Herausforderungen der Elektromobilität sind die Verringerung der Klima- und Umweltbelastungen und die Senkung der Abhängigkeit von fossilen Treibstoffen. Diese Herausforderungen gilt es in den nächsten Jahren und Jahrzehnten konsequent zu verfolgen. Deshalb investieren das Verkehrsministerium (bmvit), das Umweltministerium und die Automobilimporteure zusammen 72 Millionen Euro in die Elektromobilität und schnüren zusammen ein Maßnahmenpaket welches Unterstützung beim Kauf von E-Autos und dem Aufbau von E-Ladestationen bietet.
Mehr erfahren
27.02.2017
Gratis Laden +50€ Gutschein sichern

Jetzt Elektroauto testen

Leise, emissionsarm trotz beeindruckender Beschleunigung: Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 6 Tage für nur 60€. Obendrauf gibt’s beim Händler Ihrer Wahl auch noch eine gratis Ladekarte von SMATRICS sowie einen 50€ Gutschein für die Anschaffung von Ladezubehör.
Mehr erfahren
11.08.2014
Gemeinsame Aktion von SMATRICS und ÖAMTC

ÖAMTC-Mitglieder laden ihr E-Auto günstiger

SMATRICS und der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club (ÖAMTC) starten eine gemeinsame Aktion beim Thema Elektromobilität. Alle ÖAMTC-Mitglieder können seit 2015 österreichweit schnell und problemlos an den öffentlichen Ladestationen von SMATRICS günstiger laden.
Mehr erfahren