Charge Point Management System

Mit dem intelligenten Charge Point Management System (CPMS) von SMATRICS für Ladestationsbetreiber, haben Sie Ihre Ladestationen rund um die Uhr im Griff. Dank der intuitiven Bedienung und übersichtlichen Gestaltung haben Sie die wichtigen Daten sofort im Blick. So lassen sich sowohl Routinetätigkeiten als auch Herausforderungen – wie Fehlerbehebungen – im Alltag unkompliziert und effizient durchführen. All das funktioniert übrigens auch am Smartphone oder Tablet – und sogar mit Sprachsteuerung.

Unser CPMS erleichtert Ihren Betrieb

Sie planen Ladestationen oder betreiben bereits Ihr eigenes Ladenetz?

Sie möchten jederzeit über den Status Ihrer Ladestationen informiert sein?

Sie wollen bei Problemen an einer Ladestation mit Fernzugriff reagieren können?

Sie wünschen sich unkomplizierte Bedienbarkeit für Ihre Mitarbeiter?

Sie legen Wert auf Kompatibilität, damit künftig weitere Stationen eingebunden werden können?

Eine White Labeling Option ist Ihnen wichtig?

Alles unter Kontrolle
Charge Point Management System mit Sprachsteuerung
Information

Das Charge Point Management System bietet Ihnen kontinuierliches Live-Reporting zu jeder einzelnen Station. Alle relevanten Parameter wie Verfügbarkeit, Ladestatus, Ladesessions und Autorisierungsversuche sind stets aktuell. Selbstverständlich werden Sie sofort gewarnt, falls irgendwo ein Problem auftreten sollte.

 

  • Vollumfängliche Datenvisualisierung
  • Intelligenter Alarming-Prozess
  • Oberfläche in Ihrem Unternehmensdesign möglich
Charge Point Management System mit Sprachsteuerung
Steuerung

Sie haben uneingeschränkten 24/7-Zugang zu Ihrem Charge Point Management System – sogar per Smartphone und Tablet. Damit können Sie jederzeit alles steuern. Von der Verwaltung Ihrer Ladestationen über die Analyse von möglichen Fehlerquellen bis hin zur aktiven Entstörung im Fall von Problemen.

 

  • Administration der Ladestationen
  • Unterstützung & Entstörung im laufenden Betrieb
  • Sprachsteuerung
Alle Vorteile auf einen Blick
Ihre Vorteile

Volle Übersicht und Kontrolle Ihrer Ladestationen zu jeder Zeit

Intuitive Bedienbarkeit von Mobile-Ready bis Sprachsteuerung

Intelligentes Alarming inklusive aller Folgeprozesse im Betrieb

Volle Kompatibilität zu den gängigen Hardwaretypen, Einbindung neuer Hardware möglich

Eigene Nutzergruppen mit individuellen Autorisierungen definierbar

Der Smatrics-Bonus

State-of-the-art-Security (verschlüsselt, europäische Server, ausfallsicher durch selbstheilende Microservices)

Entwickelt auf Basis unserer langjährigen Erfahrungen als Betreiber des öffentlichen SMATRICS Ladenetzes

Weiterentwickelt in Kooperation mit etablierten Netzbetreibern

Erfahrung mit unterschiedlichsten Anforderungen eines Ladenetzbetreibers

SMATRICS ist der einzige 360-Grad-Lösungsanbieter

Hier erfahren Sie, was konkret hinter den Leistungen von SMATRICS steckt. Wenn Sie es noch genauer wissen wollen, er-zählen wir Ihnen gerne bei einem Expertengespräch mehr.
Leistungen im Detail
Administration der Ladestationen
  • Anlegen von Ladestationen
  • Verwaltung von Stammdaten (POIs, Ladestationen)
  • Verwaltung von Hardware-Herstellern und Ladestationsmodellen
Unterstützung für den Betrieb
  • Incident Management (Alarming, Störungsmeldungen, Fernfreischaltungen etc.)
  • Problem Management (Stationen entstören, Debugging, Alarming, Störungsmeldungen)
  • Unterstützung für Field Service (Fehlermitteilung)
  • Analyse zur Klärung von Fehlerquellen/aktives Zuweisen von Fehlern an einzelne User
  • Monitoring der Mobilnetzverbindung
Alarming
  • Alarme unmittelbar und unübersehbar im Blick
  • Effektiver Prozess: Alarm triggern/Operator zuweisen/nach Behebung als „gelöst“ markieren
Reporting & Monitoring
  • Live-Reporting mit 24/7-Zugang zum Charge Point Management System
  • Überblick über alle systemrelevanten Parameter für den Ladestationsbetrieb (z. B. Verfügbarkeit, Kommunikation, Status etc.)
  • Anzeige von Ladesessions und Autorisierungsversuchen
  • Live Monitoring und Debugging im Rahmen einer Entstörung der Station
User Management

Admin-Funktion: Erstellen und Verwalten von Teams und Rollen inkl. Autorisierungen

 

Rollen

  • Admin/Operator/Service Agent/Viewer
  • Welche Operationen dürfen ausgeführt werden
  • User kann ein Teil von Teams sein

Teams

  • Welche Ladestationen werden welchem User angezeigt
  • Frei konfigurierbar nach Ladestationsparametern (Location, Hersteller, Standortnummer etc.)
  • Dynamische Anpassung der Teams beim Ergänzen neuer Charge Points
Hardware Onboarding
  • Folgende Hardware ist mit dem Charge Point Management System von SMATRICS kompatibel: ABB, Alpitronic, Delta, SIEMENS, MENNEKES, KEBA, EVTRONIC/EVBOX, IES, Garo, EBG
  • Darüber hinaus können alle Ladesäulen über OCPP 1.5. und 1.6. (SOAP & JSON) auf Anfrage eingebunden werden
  • OCPP 2.0. wird für Testintegrationen genutzt
Spezielle SIM-Karten
  • Premium-SIM-Karten sind im Betrieb des Charge Points enthalten
  • inklusive VPN-Tunnel und Wartung
White Labeling
  • Integration Ihres Unternehmenslogos
  • Branding einzelner Elemente der CPMS-Oberfläche in Ihren CD-Farben
Leistungspakete
  • BASIS: einfaches Monitoring zur Überwachung
  • PREMIUM: aktives Management inkl. Steuerungsfunktionen
  • PROFESSIONAL: Developer-Vollzugang, um das CPMS Ihren eigenen Kunden anzubieten
Hotline
  • Ihr direkter Draht zu den Systemadministratoren und Entwicklern des Charge Point Management Systems
API Access
  • Zugang zu den API, um das Charge Point Management System in Ihr System oder Drittanwendungen zu integrieren
Developer Conference
  • Jährliche Konferenz mit Einblicken in die Entwicklung und Möglichkeiten, die Zukunft mitzugestalten
Das könnte Sie auch interessieren
Laden am Unternehmensstandort
COMPANY CHARGING
Professioneller Betrieb Ihrer Ladestationen
STATIONSMANAGEMENT
Wir bieten Hardware mit Qualität
HARDWARE
Referenzen
Bei diesen Kunden ist das CPMS von SMATRICS bereits im Einsatz:

Weitere Informationen anfordern

Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Füllen Sie dafür einfach das Formular aus und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.