Laden für Dauerparker

SMATRICS BUSINESS PARK CHARGING ist eine Lösung für Unternehmen mit dauerhaft gemieteten Stellplätzen, wie zum Beispiel in Parkgaragen von Bürokomplexen. SMATRICS übernimmt für Sie die gesamte Administration, Abrechnung und den Betrieb. Sie als Unternehmen müssen somit keine eigenen Ressourcen binden.

Anwendungsfall

  • Sie mieten mehrere Parkplätze in einer Tiefgarage, Parkgarage oder in einem Bürokomplex mit zugehörigen Stellplätzen
  • An Ihren Ladestationen sollen Dienstwagenfahrer und Mitarbeiter mit privaten E-Autos laden können
  • Sie möchten sich weder um die Abrechnung der Ladungen noch um den laufenden Betrieb der Ladestationen kümmern
  • Sie möchten in Zukunft bei Bedarf weitere Ladesäulen oder Wallboxen installieren
  • Sie möchten die abgegebene Leistung zu einem fixen kWh-Tarif abrechnen
  • Private E-Fahrzeuge Ihrer Mitarbeiter sollen direkt über SMATRICS abgerechnet werden
  • Die anfallenden Stromkosten sollen monatlich automatisch an den Inhaber des Stellplatzes rückvergütet werden
  • Mitarbeiter erhalten zusätzlich die Möglichkeit im SMATRICS EnBW Netz sowie bei tausenden Partnerstationen im In- und Ausland mit nur einer Karte zu laden
benefits with residential charging

Ihre Vorteile

  • Direkte Lademöglichkeit am Bürogebäude bzw. Unternehmensstandort
  • SMATRICS übernimmt die gesamte Abwicklung zwischen Unternehmen und Stellplatzeigentümer
  • Optimale Transparenz der Ladungen durch monatliches Reporting
  • 24/7-Betriebsführung ohne Personalaufwand
  • Informationen in Echtzeit über ein optionales Online-Dashboard
  • Anreiz für Mitarbeiter mit E-Autos
  • Kein Abrechnungsaufwand
  • Ihre Nutzer laden im SMATRICS EnBW Netz sowie an über 50.000 Ladepunkten in ganz Europa
Welche Vorteile ergeben sich für Garagenbetreiber?

Auch für Garagenbetreiber gibt es gute Argumente BUSINESS PARK CHARGING gemeinsam mit SMATRICS als operativem Umsetzungspartner zu realisieren und so ihre Stellplätze attraktiver zu machen. Wir beraten zu den Themen Hardware, elektrotechnisches Konzept und Lastmanagement. Die Investition kann flexibel sowohl vom Garageneigentümer als auch vom Unternehmen übernommen werden. Die anfallenden Stromkosten werden monatlich von SMATRICS aufsummiert und gesamthaft an den Inhaber vergütet. Für Garagenbetreiber gibt es keinen zusätzlichen Aufwand – Betrieb und Nutzerbetreuung übernimmt SMATRICS.

Sie wollen mehr erfahren?

Wenn Sie konkrete Fragen zum Produkt haben, stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung. Je detaillierter Sie Ihr Anliegen formulieren, umso schneller können wir Sie optimal beraten.

Produktbestandteile

Beratung

Wir unterstützen Sie bereits bei der Planung – vom elektrotechnischen Konzept über kostengünstiges Laden durch Lastmanagement bis zu Hardwareempfehlungen.

Hardware

Sie erhalten optimal abgestimmte Ladestationen von zertifizierten Herstellern. So ist Ihre Ladeinfrastruktur auch fit für die Zukunft. Auf Wunsch übernimmt SMATRICS auch die Planung, Projektierung, Montage und Inbetriebnahme der Ladeinfrastruktur.

Betrieb & 24/7-Hotline

Wir kümmern uns um den laufenden Betrieb und die Funktionstüchtigkeit des Systems. Falls doch einmal etwas nicht funktioniert, rufen Nutzer direkt die 24/7-Hotline von SMATRICS an, womit wir das gesamte Kundenmanagement für Sie übernehmen.

Ladekarten

Der Schlüssel zu Ihren Stationen verhindert unautorisiertes Laden. Ihre Mitarbeiter erhalten zusätzlich die Möglichkeit im SMATRICS EnBW Netz sowie bei tausenden Partnerstationen im In- und Ausland mit nur einer Karte zu laden.

Tarifierung

Die Abrechnung am fixen Stellplatz erfolgt zum kWh-Tarif. So können Autos auch länger an der Station bleiben, ohne weitere Kosten zu verursachen.

Abrechnungsservice

SMATRICS übernimmt den gesamten Daten- und Finanztransfer. Flottenfahrzeuge werden automatisiert an das Unternehmen und Privatfahrzeuge an den Mitarbeiter verrechnet.

Vergütung

Anfallende Stromkosten werden durch SMATRICS an den Eigentümer der Stellplätze rückvergütet. Dafür sorgt eine monatliche Gutschrift der Ladungen zum vereinbarten Refundierungssatz.

Online-Dashboard (optional)

Auf Wunsch haben Sie als Unternehmen per Webzugang Zugriff auf die Anlage und sind rund um die Uhr über den Status und die Funktionsfähigkeit Ihrer Stationen informiert.

Lastmanagement (optional)

Dank dieser Technologie nutzen Sie Ihren vorhandenen Netzanschluss optimal aus und sparen Netzkosten. So wird ein Aufstocken der Ladeinfrastruktur ohne zwingende zusätzliche Netzanschlussleistung möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Das E-Mobilitätspaket für Ihre Wohnimmobilie
LADEN IM WOHNBAU
charvis dashboard devices
charVIS
CHARGE POINT MANAGEMENT SYSTEM
stationsmanagement
Professioneller Betrieb Ihrer Ladestationen
LADEN OHNE VERRECHNUNG
1

Weitere Informationen anfordern

Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Füllen Sie dafür einfach das Formular aus und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.