27.05.2020

Im Portrait: Birgit Wildburger, Marketing Leiterin

Jedes Unternehmen benötigt eine Antriebskraft, sowie jedes Auto einen Motor braucht. Unser Antrieb besteht aus 45 motivierten Mitarbeitern - dem SMATRICS Team. Ein Teil von diesem Team ist Birgit Wildburger. Im Portrait sprechen wir mit der Marketing Leiterin über ihre täglichen Aufgaben und welche Vorteile Unternehmen aus Elektromobilität in Sachen Corporate Social Responsibility ziehen können.
Birgit Wildburger Marketing im Portrait

Was ist Ihre Aufgabe bei SMATRICS?

Zusammen mit meinem Team bin ich für Marketing & PR bei SMATRICS verantwortlich. Der Bereich ist bei uns sehr breit und umfasst die Themenbereiche Marketing Planning, oder wie wir es nennen Go-to-market strategy, Produktkommunikation, Content Marketing, Online, Inbound und Offline Marketing, Social Media Marketing, Event Marketing sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Was mögen Sie an Ihrem Job am liebsten?

Ich bin seit sieben Jahren bei SMATRICS und habe die Marke von der grünen Wiese aufgesetzt und quasi aus der Taufe gehoben. Das macht man nicht alle Tage. Die Marke SMATRICS und uns als Unternehmen in der Entwicklung vom Startup zum etablierten Unternehmen zu begleiten, mit immer neuen Chancen und Herausforderungen, ein Zukunftsthema mitzugestalten, mit innovativen Köpfen zusammenzuarbeiten - das ist es, was ich an meinem Job so mag.

Was machen Sie zuerst, wenn Sie morgens ins Büro kommen?

Momentan ist mein Büro mein Esszimmer. Mit Blick über die Donau und die Auenlandschaft. Das Abspeichern dieses Bildes hilft, den aufkommenden Alltagsstress in Perspektive zu setzen. (und ja, dann klappe ich trotzdem den Laptop auf….)

Was schätzen Ihre Kollegen am meisten an Ihnen?

Dass ich als Deutsche gelernt habe, dass berufliche Dinge nicht nur in Besprechungen, sondern auch im Caféhaus erfolgreich erledigt werden können.

Was bedeutet Elektromobilität für Sie?

Dazu fällt mir ein Gedicht von Erich Fried ein, das ich gestern gelesen habe: "Wer will, dass die Welt so bleibt, wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt."

Wenn ich ein Elektroauto wäre, dann wäre ich…

Ein BMW i3. Einerseits weil ich dieses Auto seit fast fünf Jahren begeistert fahre und andererseits weil mich die Marke zehn Jahre tagtäglich in meiner Arbeit bei BMW bewegt hat und das heute noch tut. Ratio und Emotion kombinert, mit ein bisschen mehr 'Herz' als 'Kopf'.

elektroauto BMWi 3 in der Stadt
© BMW Group

Was liegt gerade ganz oben auf Ihrem Schreibtisch?

Zum ersten Mal wirklich nur mein Laptop und ein einziges Blatt Papier.

Welche Maßnahmen kann ein Unternehmen konkret setzen, um die Vorteile von E-Mobilität im Rahmen der CSR-Strategie zu nutzen?

Elektromobilität bietet unzählige Vorteile. Im Rahmen der CSR-Strategie spielt natürlich der Umweltaspekt eine große Rolle. Außerdem bringt ein elektrischer Fuhrpark auch kostentechnische Einsparungen und Steuererleichterungen mit sich. Die NOVA entfällt, Sie bezahlen keine motorbezogene Versicherungssteuer und e-Autos sind auch vorsteuerabzugsberechtigt. Außerdem profitieren Unternehmen von Ankaufprämien, innovativen Leasingmodellen und unzähligen Fördermöglichkeiten. Auch Ihre Mitarbeiter genießen einen monetären Mehrwert, denn wer seinen e-Dienstwagen auch privat nutzt, zahlt keinen Sachbezug. Das können pro Monat bis zu € 960,00 sein.

Wie beeinflusst Elektromobilität nachhaltig und langfristig das Image eines Unternehmens?

Unternehmen, die auf Elektromobilität setzen, zeigen, dass sie sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst sind und zur Bekämpfung des Klimawandels ihren Beitrag leisten. Beim Laden von e-Autos mit Strom aus erneuerbarer Energie können CO2-Emissionen um bis zu 80% reduziert werden. Das verringert den ökologischen Fußabdruck – und das beeinflusst das Images Ihres Unternehmens positiv. So können Sie sich vom Mitbewerb abheben und einen Wettbewerbsvorteil für sich schaffen. Außerdem können damit auch die Kunden-, genauso wie die Mitarbeiterbindung gestärkt werden.

Neuer Call-to-Action

Bleiben Sie dran!

Mit dem SMATRICS E-Blog erhalten Sie die spannendsten E-Mobility News immer vor allen anderen.